12 Versprechen

  1. Wir erleben eine neue Form von Freiheit und Glück.
  2. Wir bedauern nicht die Vergangenheit oder möchten die Tür hinter ihr zuschlagen. 
  3. Wir erfassen das Wort "Gelassenheit" und erfahren inneren Frieden. 
  4. Einerlei wie tief wir gesunken sind, sehen wir, wie unsere Erfahrungen anderen nützen können.  
  5. Unsere Gefühle von Wertlosigkeit und Selbstmitleid nehmen ab. 
  6. Wir sorgen uns weniger um uns selbst und haben mehr Interesse an anderen Menschen. 
  7. Ich-Sucht gleitet von uns ab. 
  8. Unsere Einstellungen und unser Blick auf das Leben ändern sich. 
  9. Unsere Beziehungen zu anderen Menschen verbessern sich. 
  10. Wir wissen intuitiv, wie wir Situationen handhaben können, die uns früher verwirrten. 
  11. Wir gewinnen ein Gefühl der Sicherheit in unserem Inneren. 
  12. Wir erkennen, dass Gott das für uns tut, was wir nicht selber tun können.

Vielleicht scheinen das übertriebene Versprechen zu sein; sie sind es aber nicht. Sie kommen bei uns zur Erfüllung, manchmal rasch, manchmal langsam.